1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Radfahrer fährt auf Parkplatz gegen Kotflügel

  6. >

Unfallflucht in Bünde: Polizei sucht Zeugen

Radfahrer fährt auf Parkplatz gegen Kotflügel

Bünde

Ein Verkehrsunfall hat sich am Dienstag auf dem Parkplatzgelände an einem Verbrauchermarkt an der Wilhelmstraße ereignet. Der Unfallverursacher — ein etwa 170 cm großer Fahrradfahrer — fuhr anschließend nach einem kurzen Gespräch mit dem Geschädigten einfach davon.

Symbolbild. Foto: Friso Gentsch

Ein 62-jähriger Mann aus Bünde ist am Dienstag auf dem Parkplatzgelände an einem Verbrauchermarkt an der Wilhelmstraße in Bünde mit seinem Auto in Richtung Ausfahrt des Geschäftes gefahren. In diesem Moment ist er laut Polizeibericht von einem Mann mit einem weinroten Fahrrad überholt worden. Der etwa 170 cm große Mann mit kurzen Haaren fuhr allerdings mit seinem Fahrrad an den Kotflügel des Autos.

Der Unfallverursacher ließ sich anschließend noch kurz auf ein Gespräch mit dem Autofahrer ein, fuhr dann jedoch einfach weiter, wie die Beamten in ihrem Bericht weiter mitteilen. Er gab weder seine Personalien an und wartete ebenso nicht auf die verständigte Polizei, hieß es.

Das Verkehrskommissaiat Herford bittet nun Zeugen, die zum Unfallhergang oder der Person des Radfahrers Angaben machen können, sich zu melden. Hinweise werden an das Verkehrskommissariat in Herford oder Bünde unter der Telefonnummer (05221)8880 erbeten.

Startseite