1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Radfahrer per Hubschrauber ins Hospital

  6. >

Bei Borgentreich kollidieren zwei Fahrer miteinander – beide werden schwer verletzt

Radfahrer per Hubschrauber ins Hospital

Borgentreich

Zwei Rennradfahrer (55 und 63 Jahre alt) sind am Dienstag nach einem Unfall bei Borgentreich mit Rettungshubschrauber und Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht worden.

Mit Rettungshubschrauber und Rettungswagen wurden die beiden schwer verletzten Rennradfahrer ins Krankenhaus gebracht. Foto: Johannes Oetz

Sie gehörten zu einer vierköpfigen Gruppe, die bei Borgentreich im Bereich Heidemühle in einer Kolonne eine abschüssige Strecke hinuntergefahren waren.

Mit hoher Geschwindigkeit kollidierten die hinteren beiden Fahrer miteinander und stürzten.

Die beiden Radfahrer wurden dadurch schwer verletzt.

Startseite