1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Radler sollen auf Straße wechseln

  6. >

Umgestaltung des Geh- und Radweges an der Wewelsburger Straße in Salzkotten geplant

Radler sollen auf Straße wechseln

Salzkotten

Der Landesbetrieb Straßen NRW plant eine Umgestaltung des Geh- und Radweges an der Wewelsburger Straße in Salzkotten. Das hat Fachbereichsleiter Stadtentwicklung, Martin Westermeier, in der jüngsten Sitzung des Bau- und Planungsausschusses mitgeteilt.

Von Marion Neesen

Der Radweg aus Richtung Kreisel/Tudorfer Straße kommend soll etwa 50 Meter vor dem Kreisel am Ölweg auf die Fahrbahn geführt werden. Foto: Google Maps

Laut Westermeier soll der Radweg aus Richtung Kreisel/Tudorfer Straße kommend etwa 50 Meter vor dem Kreisel am Ölweg auf die Fahrbahn geführt werden. Eine entsprechende Markierung soll dem Radfahrer signalisieren, hier auf die Fahrbahn zu wechseln und durch den Kreisverkehr zu fahren. Grund seien Konflikte zwischen Autofahrern und Radfahrern im Bereich des Kreisels am Oelweg. Die Stadt habe bereits, so Martin Westermeier, beim Straßenbaulastträger ihre Bedenken hinsichtlich dieser Maßnahme geäußert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE