1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Rat beschließt Umweltprüfung

  6. >

Bauvorhaben in Delbrück am Haustenbach sorgt für viele Diskussionen – knappe Abstimmung mit einer Stimme Mehrheit

Rat beschließt Umweltprüfung

Delbrück

Schon mehrfach befassten sich Bauausschuss oder Rat der Stadt mit dem Vorhaben eines Investors, auf einem rund 4000 Quadratmeter großen Grundstück zwischen der Straße Auf der Bleiche und dem Haustenbach Mehrfamilienhäuser zu errichten.

Von Axel Langer

Auf dieser Fläche des zwischen dem Haustenbach und der Straße Auf der Bleiche plant ein Investor, drei Mehrfamilienhäuser mit je acht Wohneinheiten zu erstellen. Foto: Axel Langer

Die schwierige verkehrliche Erschließung, die Größe der Gebäude, der hohe Versiegelungsgrad des Grundstücks, aber auch die Nähe zum Haustenbach waren Hauptkritikpunkte. Nun beschloss der Rat, dass eine Umweltprüfung die Auswirkungen des Bauvorhabens auf Flora und Fauna, die vorhandene Bebauung sowie die Situation rund um den Haustenbach untersucht. Bei sechs Enthaltungen gab es 13 Ja-Stimmen und 13 Nein-Stimmen der Parteienvertreter. Ausschlaggebend war letztlich die Stimme von Bürgermeister Werner Peitz, der sich für eine Umweltprüfung aussprach.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!