1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Rat entscheidet über Raumplanung

  6. >

Neue Feuerwehrstandorte Hüllhorst-Mitte und Ost: nach Referat im Ausschuss Sondersitzung anberaumt

Rat entscheidet über Raumplanung

Hüllhorst

Wie geht es weiter mit dem Bau der neuen Feuerwehrgerätehäuser Hüllhorst-Mitte und Hüllhorst-Ost? Mit dieser Frage hat sich am Mittwoch, 15. September, der Ausschuss für Bevölkerungsschutz und Rettungswesen unter dem Vorsitz von Jürgen Friese (Grüne) beschäftigt.

Von Kathrin Kröger

Beim Bau der beiden neuen Feuerwehrgerätehäuser geht es auch um die Frage, wo das DRK Hüllhorst untergebracht sein wird. Das derzeitige Feuerwehrgerätehaus der Löschgruppe Schnathorst (Foto) könnte möglicher Standort für den Ortsverein des hiesigen Roten Kreuzes sein. Foto: Hülsmeier

Der „Arbeitskreis Feuerwehrstandorte Hüllhorst“ besichtigte im Vorfeld der Sitzung zwei der neu errichteten Feuerwehrstandorte in Stemwede. Unter anderem sahen sich die Arbeitskreismitglieder Fahrzeughalle und Kleiderkammer sowie Lagerräume an.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!