1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Rattenproblem mitten im Dorf

  6. >

Bauhof geht mit Giftködern vor – doch Mülltonnen bieten reichlich Nahrung

Rattenproblem mitten im Dorf

Steinhagen

Sie huschen über die Wege im kleinen Park am Brinkhaus. Sie sollen ihre Gänge aber auch bis unter das historische Gebäude gegraben haben. Ebenso leben sie am und unter dem Parkdeck und an vielen Stellen im Ortskern – bevorzugt dort, wo sie in Mülleimern reichlich Nahrung finden: Ratten sind ein Problem in Steinhagens Mitte, und dieses Problem ist durchaus größer geworden nach Dafürhalten des zuständigen Bauhof-Mitarbeiters, der für die Ausbringung der Giftköder zuständig ist.

Von Annemarie Bluhm-Weinhold

Der Park am Brinkhaus: Problem sind nicht nur die öffentlichen Abfalleimer, sondern vor allem private Mülltonnen in der Umgebung. Foto: Annemarie Bluhm-Weinhold

„Man kommt nicht dagegen an. Und das liegt an den Mülltonnen“, sagt der Bauhof-Mitarbeiter. Er meint damit nicht nur die öffentlichen Papierkörbe, sondern vor allem die privaten Mülltonnen, die allenthalben an den Mehrfamilienhäusern im Ortskern stehen. Gefundenes Fressen für Ratten, wenn sie nicht oder nicht fest verschlossen sind. „Ratten können auch Deckel anheben und sich sogar durch die Wand der Tonne ein Loch nagen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE