1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Runden laufen für die Flutopfer

  6. >

Verein Wiehensport Hüllhorst organisiert Spendenveranstaltung am Sonntag, 1. August – Hilfe für den TuS Ahrweiler

Runden laufen für die Flutopfer

Hüllhorst/Ahrweiler

Der Verein Wiehensport Hüllhorst lädt ein zum Spendenlauf zugunsten der Flutopfer im Ahrtal, konkret für den TuS Ahrweiler. Die Veranstaltung wird am Sonntag, 1. August, ab 11 Uhr auf dem Sportplatz an der Gesamtschule Hüllhorst ausgerichtet. Jeder kann mitmachen.

Von Kathrin Kröger

Ein Bild, das fassungslos macht, das Ausmaß der Zerstörung gewaltig, wie hier im Ahrtal. Die Menschen brauchen nach einer überwältigenden Fülle an Sachspenden nun finanzielle Unterstützung. Viele waren gegen solch eine Naturgewalt nicht versichert. Foto: TuS Ahrweiler

Es hat jeden getroffen in den Hochwassergebieten im Westen und Süden des Landes und es wird noch lange Zeit dauern, bis die Schäden halbwegs wieder beseitigt sind. Manches wurde gar für immer zerstört. Das DRK Hüllhorst hat durch einen Unterstützungsaufruf für die Betroffenen eine große Menge an Sachspenden gesammelt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!