1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Russin spielt ukrainische Nationalhymne

  6. >

Benefizkonzert in der Christuskirche – Eine der beiden Freundinnen muss wegen Corona absagen

Russin spielt ukrainische Nationalhymne

Herford

Zu einem ukrainisch-russischen Benefizkonzert für die Ukrainehilfe hatte die Emmaus-Gemeinde geladen. Doch eine der beiden Musikerinnen – bei de studieren an der Hochschule für Kirchenmusik – war an Corona erkrankt. So wurde es ein Solokonzert.

Von Daniela Dembert

Olga Zhukova gibt ein Benefizkonzert. Foto: Daniela Dembert

Die ukrainische Musikerin Dariia Lytvischko, Organistin der Emmaus-Gemeinde und Kinderchorleiterin der Marienkirche, und ihre russische Freundin Olga Zhukova wollen das gemeinsame Konzert zugleich als ein Zeichen der Freundschaft zwischen Menschen zweier Nationen, deren Politik in einen Krieg gemündet hat, verstanden wissen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE