1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Sachspenden für Houverath

  6. >

Facebook-Initiative „Bad Oeynhausen hilft“ an Transport ins Hochwassergebiet beteiligt

Sachspenden für Houverath

Bad Oeynhausen/Bad Münstereifel

Die Sachspenden, die die Facebook-Initiative „Bad Oeynhausen hilft“ aus Werste für die Hochwasseropfer in Teilen von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz gesammelt hat, haben ihr Ziel erreicht.

Von Malte Samtenschnieder

Bei Sammelaktionen der Facebook-Initiative „Bad Oeynhausen hilft“ und des DRK Hüllhorst sind zahlreiche Sachspenden zusammengekommen. Mit zwei 40-Tonnern und zwei 7,5-Tonnern sind die Hilfsgüter nach Houverath im Hochwassergebiet transportiert worden. Foto: privat

Bereits vor einigen Tagen sind die zahlreichen Hilfsgüter in Houverath angekommen. Dabei handelt es sich um einen Ortsteil der stark durch das Hochwasser der Erft in Mitleidenschaft gezogenen Stadt Bad Münstereifel im Kreis Euskirchen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!