1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Santos Strüwe übernimmt

  6. >

Henri Lindner, Jugendparlamentsvorsitzender in Schloß Holte-Stukenbrock, gibt den Sitz im Umweltausschuss weiter

Santos Strüwe übernimmt

Schloß Holte-Stukenbrock

Henri Lindner, Vorsitzender des Jugendparlaments, verzichtet auf seinen Sitz als Vertreter des Jugendparlaments im Umwelt-, Klima- und Infrastrukturausschuss. Für ihn rückt Santos Strüwe nach, der inzwischen 18 Jahre alt geworden ist.

Von Monika Schönfeld

Henri Lindner, Vorsitzender des Jugendparlaments (links), gibt seinen Sitz im Umweltausschuss an Santos Strüwe (rechts) ab, der inzwischen 18 Jahre alt geworden ist und damit als Vertreter des Jugendparlaments in politischen Ausschüssen der Stadt mitwirken darf. Foto: Monika Schönfeld

Henri Lindner, Vorsitzender des Jugendparlaments, verzichtet auf seinen Sitz als Vertreter des Jugendparlaments im Umwelt-, Klima- und Infrastrukturausschuss. Für ihn rückt Santos Strüwe nach, der inzwischen 18 Jahre alt geworden ist.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE