1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Schafe aus Südafrika leben in Löwen

  6. >

Stefan Blömeke züchtet im Nebenerwerb Dorperschafe – Die ganze Familie macht beim Hobby mit

Schafe aus Südafrika leben in Löwen

Willebadessen

Mit der trockenen Hitze Afrikas kommen Stefan Blömekes Tiere bestens klar – auch wenn sie in Löwen eher seltener ins Schwitzen kommen dürften. Der 40-Jährige züchtet im Nebenerwerb Dorperschafe. Eine Rasse, die in Deutschland selten zu finden ist.

Von Daniel Lüns

Auch Tochter Amy Simon hilft im heimischen Stall mit. Auch dort sind die „Dorper“ unkompliziert. Die kleinsten Schafe lassen sich auch auf den Arm nehmen. Foto: Daniel Lüns

Dabei biete die afrikanische Rasse diverse Vorteile. „Die Schafe sind sehr robust“, sagt Blömeke. Neben Sommern seien auch Winter kein Problem. Zudem seien Geburten bei den Tieren völlig unkompliziert – und klappten oftmals ohne Hilfe. Gute Marschfähigkeiten und ein starker Herdentrieb erleichterten das Hüten der Vierbeiner, die selbst mit Moorwiesen klar kämen. Statt dichter Wolle bildeten die Tiere ein leichtes Vlies aus, das sie selbst abwerfen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE