1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Schäffler: „Eine Enttäuschung für OWL“

  6. >

Politische Reaktionen in der Region auf schwarz-grünen Koalitionsvertrag – Nationalpark Senne möglich?

Schäffler: „Eine Enttäuschung für OWL“

Bielefeld

Die Reaktionen auf den Koalitionsvertrag von CDU und Grünen fallen bei den anderen Parteien, wie sollte es auch anders sein, nicht sonderlich positiv aus. Besonders hart geht Frank Schäffler, FDP-Bezirksvorsitzender in Ostwestfalen-Lippe, mit den Verhandlungsergebnissen ins Gericht.

Von Andreas Schnadwinkel

Könnte ein zweiter Nationalpark in NRW etwa doch in der Senne und/oder im Eggegebirge entstehen? Foto: imago

"Der schwarz-grüne Koalitionsvertrag ist eine Enttäuschung für OWL. Das Bekenntnis zur medizinischen Fakultät an der Universität Bielefeld ist halbherzig und unambitioniert. Die Ansiedlung eines pharmazeutischen Instituts erfolgt leider nicht“, erklärte Schäffler am Donnerstag,

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE