1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Schau mir in die Augen, Kleines

  6. >

Internationale Katzenausstellung in Bielefeld empfängt Züchter und Besucher

Schau mir in die Augen, Kleines

Bielefeld

Katrin Frohreich schlendert zwischen den bunten Boxen hindurch. Sie hat vier Katzen – drei Ragdoll- und eine Maine-Coon-Katze – und sucht auf der Internationalen Katzenausstellung nach Rat: „Ich will die Züchter einmal fragen, wie sie Katzen kämmen, die das von Natur aus nicht gut mitmachen.“

Von Philipp Körtgen

Nicht jede Katze bekommt etwas: Preisrichter Michael Gruhn begutachtet Fell, Körper und Farbe der Vierbeiner. Foto: Thomas F. Starke

Auf der Ausstellung hat sie dazu reichlich Gelegenheit: Züchter aus ganz Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich sind gekommen, um im Kultur- und Kommunikationszentrum Sieker rund 250 Tiere zu auszustellen. Zu gewinnen gibt es dabei neben neuen Kontakten auch Urkunden, Punkte und Preise. Gesucht werden die schönsten Katzen ihrer Rasse. Vor einer der Boxen steht Sabine Block aus Stieghorst. Sie nimmt nicht zum ersten Mal an der Ausstellung teil und hat sich auf Perserkatzen „mit Nasen“ spezialisiert: „Die sind etwas ganz besonderes. Denn normale Perserkatzen haben sonst stark eingedrückte Nasen“, erklärt die Bielefelderin. Ihre Lieblingskatze heißt Elsa, die bereits einen Preis gewonnen hat.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!