1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Schirme als Zeichen des Zusammenhalts

  6. >

Bündnis für Demokratie und Toleranz gedenkt der Corona-Opfer in Brakel und demonstriert gegen AfD-Auftritt

Schirme als Zeichen des Zusammenhalts

Brakel

Während AfD-Bundestagskandidat Klaus Lange auf dem Brakeler Marktplatz spricht, drehen ihm gut zwei Dutzend Demonstranten den Rücken zu. Ihr Markenzeichen sind bunte Regenschirm, die sie am Samstag wegen des unbeständigen Wetters sicherlich auch brauchen.

Mit bunten Schirmen wurde in Brakel für Demokratie und Toleranz und gegen die AfD demonstriert. Die Kundgebungen verliefen nach Polizeiangaben friedlich. Foto: Marius Thöne

In erster Linie sind sie aber ein Zeichen für Toleranz und Weltoffenheit. Eigenschaften, die die Brakeler Ratsherren Uwe Oeynhausen (CDU) und David Flore (Grüne) bei der AfD vermissen. „Wir müssen hier Flagge und der AfD die kalte Schulter zeigen“, sagen beide unisono.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!