1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Schlangen sorgt für Lückenschluss der Römer-Lippe-Route

  6. >

Bürgermeister unterzeichnet Beitritt zur  Radweg-Kooperation – Strecke führt auf acht Kilometern durch Gemeinde

Schlangen sorgt für Lückenschluss der Römer-Lippe-Route

Schlangen

Als die Römer-Lippe-Route vor elf Jahren gegründet wurde, hat sich die Gemeinde Schlangen als einzige Anrainerkommune gegen eine Beteiligung entschieden, am Freitag erklärte die Kommune nun doch ihren Beitritt. Mit der Vertragsunterzeichnung vollzog Bürgermeister Marcus Püster den Lückenschluss: 27 Städte und Gemeinden gehören künftig der Radweg-Kooperation an.

Von Uwe Hellberg

Bürgermeister Marcus Püster und Christoph Lottritz (rechts) von der Ruhr Tourismus freuen sich: Auch das Schlänger Wappen gehört künftig zur Rad-Route. Foto: Uwe Hellberg

„Die Römer-Lippe-Route verläuft zwar bereits seit der Gründung für etwa acht Kilometer auf Ortsgebiet der Gemeinde Schlangen, war aber bislang nur mit der grundlegend erforderlichen Radverkehrsbeschilderung ausgestattet und beinhaltete keine zusätzliche touristische Ausstattung zur Römer-Lippe-Route“, erklärten am Freitag Christoph Lottritz und Pia Zimmermann von der Ruhr Tourismus GmbH (RTG) bei der Vertragsunterzeichnung im Schlänger Rathaus.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE