1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Schnelle Hilfe bei einem Herzinfarkt

  6. >

Sportplätze und Sporthallen in Schloß Holte-Stukenbrock werden mit Defibrillatoren ausgestattet

Schnelle Hilfe bei einem Herzinfarkt

Schloß Holte-Stukenbrock

Die Bilder des dänischen Nationalspielers Christian Eriksen, der bei der Fußball-Europameisterschaft im Sommer plötzlich mit einem Herzstillstand auf dem Spielfeld zusammensackte, sind wohl noch jedem im Gedächtnis. Und haben gezeigt: die schnelle Verfügbarkeit von Defibrillatoren erhöht die Überlebenschancen bei Herzinfarkten deutlich.

Von Dirk Heidemann

Insgesamt 18 Defibrillatoren wird die Stadt Schloß Holte-Stukenbrock anschaffen. Vorerst. Die Verwaltung prüft, ob die unter Umständen lebensrettenden Geräte noch an weiteren Standorten angebracht werden sollen. Foto: Peter Kneffel/dpa

Basierend auf einem Antrag der CDU-Fraktion wird die Stadt nun 18 Defibrillatoren beschaffen, die auf Sportplätzen und an Sporthallen angebracht werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!