1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Schüler für Pflegeberufe begeistern

  6. >

Sekundarschule Warburg und St. Johannes verbindet ein neuer Kooperationsvertrag

Schüler für Pflegeberufe begeistern

Warburg

Die Sekundarschule Warburg und das St. Johannes in Warburg arbeiten bereits seit vielen Jahren zusammen. Jetzt gibt es ganz offiziell eine Kooperationsvereinbarung. Schulleiterin Claudia Güthoff und St.-Johannes-Geschäftsführer Thomas Berens haben den Vertrag am Dienstag unterzeichnet.

Von Silvia Schonheim

Schulleiterin Claudia Güthoff (links) und St.-Johannes-Geschäftsführer Thomas Berens haben die Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Über die Zusammenarbeit freuen sich (hinten von links): Ilona Wegener (Ausbildungskoordinatorin St. Johannes), Corinna Wieczorek (stellvertretende Schulleiterin), Schülersprecher Johannes Reineke, Olaf Krane (Stadt Warburg), die stellvertretende Schülersprecherin Sandrina Theune und Jan Guntermann (Studien- und Berufswahlkoordinator der Sekundarschule). Foto: Schonheim

Vorrangiges Ziel ist es, dass Schülerinnen und Schüler die Arbeitswelt in der Praxis kennen lernen. „So können zum Beispiel im Frühjahr bis zu sechs Neuntklässler im St. Johannes ihr dreiwöchiges Betriebspraktikum absolvieren“, sagte Ilona Wegener. Sie ist die neue Ausbildungskoordinatorin des Seniorenzentrums und kümmert sich ausschließlich um die Ausbildung und Förderung junger Menschen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE