1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Schulzentrum Schlangen: Heizzentrale ist dringender Sanierungsfall

  6. >

Blockheizkraftwerke als Ersatz geplant

Schulzentrum Schlangen: Heizzentrale ist dringender Sanierungsfall

Schlangen

Wesentliche Teile der Heizungsanlage im Schulzentrum Schlangen stammen noch aus dem Jahr 1989. Die Gemeinde sieht dringenden Handlungsbedarf. Ende Juli beginnt der Energieservice Westfalen Weser (ESW) mit der notwendigen Sanierung der Heizzentrale, damit die Klassenräume im Herbst und Winter ausreichend warm sind.

Von Klaus Karenfeld

Die alte Heizzentrale im Schlänger Schulzentrum soll saniert werden (von links): Bürgermeister Marcus Püster, Fachbereichsleiterin Gabriele Müller-Schaffranietz, ihr Stellvertreter Michael Weber, Wilhelm Breuer von der ESW-Planungsabteilung sowie Michael Grewe und Frank Freese vom Planungsbüro Becker und Henze. Foto: Klaus Karenfeld

Rückblick: Erste Planungen für das ehrgeizige Projekt begannen 2021. Doch die notwendigen Genehmigungen und damit der Baubeginn verzögerten sich immer wieder. Erfolgreich war erst ein weiterer Anlauf im Mai 2022, als der Gemeinderat endgültig grünes Licht für die Sanierung der Heizzentrale gab. Die Arbeiten sollen Ende des Monats beginnen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE