1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Schulzentrum weicht Wohnhäusern

  6. >

Ehemalige Bildungsstätten in Stahle sollen abgerissen werden – Sonnenuhr und Wandmosaik erhalten

Schulzentrum weicht Wohnhäusern

Höxter-Stahle

Die ehemalige Grund- und Hauptschule in Stahle soll abgerissen werden. Dafür hat sich der Ortsausschuss in seiner jüngsten Sitzung ausgesprochen.

Von Marius Thöne

Die Hauptschule wurde 2010, die Grundschule in Stahle fünf Jahre später geschlossen. Jetzt soll das Schulzentrum abgerissen werden und Wohnbebauung entstehen. Foto: Harald Iding/Archiv

Auf dem Gelände ist ein neues Baugebiet mit etwa zwölf Bauplätzen geplant. Gelder für den Abriss sollen nach dem Willen des Ausschusses in den Haushalt für 2022 eingestellt werden, so dass im kommenden Jahr mit der Umsetzung begonnen werden kann. Zuvor muss aber erst der Stadtrat noch zustimmen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!