1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. „Schwimmen ist hier immer wie Urlaub“

  6. >

Freibad-Förderverein sucht neue Mitglieder

„Schwimmen ist hier immer wie Urlaub“

Höxter

Das frisch sanierte Freibad in Höxter gilt als eines der am schönsten gelegenen Bäder im Weserbergland. „ Freibadbesuch in Höxter ist wie Urlaub“, meint der Förderverein Freibad.

Höxters schick saniertes Freibad liegt idyllisch nahe der Weser mit Blick auf die Weserberge. Foto: Michael Robrecht

Georg Heiseke vom Vorstand des Fördervereins schreibt: „Unser wunderschönes Freibad mit einer Ausstattung, die jeder Konkurrenz standhält, lädt zum Schwimmen, Baden und Verweilen ein. Die Bade- und Schwimmlandschaft wird von den Besuchern als sehr attraktiv eingestuft. Dazu die herrliche Landschaft – ein schönes Fleckchen Erde. Wunderschöne Blumenbeete und große Rasenflächen sind rings um die Wasserbeckenangeordnet und vermitteln einen schönen „Pool Effekt“.

Freibadidylle in Höxter Foto: M. Robrecht

Der Verein weist darauf hin, dass die Wassertemperatur Schwimmer/Nichtschwimmer bei 26 bis 27 Grad liegt, im Kleinkinder- und Babybereich bei fast 30 Grad. Hier finden sich Familien mit ihren Kindern ein, um ausgiebig mit den Kleinsten zu planschen.

Der großzügige Bereich mit sehr großen Sonnenschirmen bietet ein ideales Wasservergnügen. Wasserspeier, Breitrutsche und Massagedüsen im 1,35 Meter Nichtschwimmerbereich runden das Bild ab.

Die große Turmsprunganlage (fünf, drei und ein Meter) wird von der Jugend genutzt. Der Schwimmbereich bietet allen Sport und Freizeitschwimmern ausreichend Platz für ihre Aktivitäten

Die große Liegewiese ist mit Beach-Volleyball-Feld, Bolzplatz und Klettertürmen sowie einem großen Sandspielbereich ausgestattet. Georg Heiseke: „In diesem Freibad kommt jeder auf seine Kosten. Die ausgezeichnete Wasserqualität wird von den Badegästen oft gelobt. Es gibt so gut wie keinen Chlorgeruch, das Wasser ist seidenweich. Viele Bänke und Sonnenschirme sind vorhanden und sind heiß begehrt. Der Sanitärbereich ist gut ausgestattet mit modernen Toiletten und Duschen. Wäre jetzt nur zu wünschen, dass ungläubige Besucher kommen, um mal einen Faktencheck zu machen.“

Um dieses Bad auch weiterhin attraktiv und begehrenswert zu machen, würde sich der Förderverein freuen, wenn sich noch viele, die das Freibad lieben, als Mitglieder und damit als aktive Förderer anmelden würden.

Aufnahmeanträge liegen im Kassenbereich des Freibades aus. Über Facebook und Webseite können die Formulare auch geladen werden (am einfachsten zu erreichen über Google Suche „Freibad Höxter“).

Startseite