1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Sechsjährige kommt ins Krankenhaus

  6. >

Zwei Hüllhorster werden bei Auffahrunfall in Lübbecke leicht verletzt

Sechsjährige kommt ins Krankenhaus

Lübbecke

Bei einem Auffahrunfall in Lübbecke sind am Dienstag zwei Menschen verletzt worden. Ein sechsjähriges Mädchen ist mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht worden.

Das Kind ist ins Krankenhaus nach Lübbecke gebracht worden. Foto: dpa

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Unfall gegen 12 Uhr auf der Virchowstraße.

Ein 27-jähriger Hüllhorster fuhr mit seinem Opel Astra in Richtung Krankenhaus. In Höhe der Tankstelle wollte er nach links auf das Firmengelände abbiegen. Verkehrsbedingt musste er anhalten. Dies erkannte der der hinter ihm fahrende Bünder (80) laut Polizei zu spät und fuhr mit seinem Audi auf den Vordermann auf.

Durch die Wucht der Kollision wurden der Hüllhorster sowie ein sechsjähriges Mädchen im Auto leicht verletzt. Der nicht mehr fahrbereite Audi musste abgeschleppt werden.

Startseite