1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Löhner Zwillinge: Missbrauchsvorwürfe bekannt geworden

  6. >

Der Verteidiger der beiden 23-jährigen Männer äußert sich dazu nicht

Löhner Zwillinge: Missbrauchsvorwürfe bekannt geworden

Löhne

Bislang ging es – zumindest juristisch gesehen – um Kleinkram: Jetzt ist bekannt geworden, dass die Löhner Zwillinge eine weitere Anklage am Hals haben, die es in sich hat. Unter anderem steht der Vorwurf des sexuellen Kindesmissbrauchs im Raum.

Von Moritz Winde

Am Landgericht Bielefeld könnte den Brüdern bald der Prozess gemacht werden. Foto: Moritz Winde/Archiv

Nach Ansicht der Bielefelder Staatsanwaltschaft soll einer der beiden heute 23-Jährigen im Mai 2018 mit einer damals 13-Jährigen ungeschützten Geschlechtsverkehr vollzogen haben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!