1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Sexuelle Belästigung: Prozess gegen Lehrer verschoben

  6. >

Bünde: Anderer Richter übernimmt Fall – zwei Verhandlungstage im November angesetzt

Sexuelle Belästigung: Prozess gegen Lehrer verschoben

Bünde

Weil er mehrere seiner Schülerinnen unsittlich berührt haben soll, hätte sich ein Lehrer (57) an diesem Donnerstag, 15. September, eigentlich vor dem Bünder Amtsgericht verantworten sollen. Allerdings wurde der für vormittags anberaumte Verhandlungstermin von der Agenda genommen.

Von Daniel Salmon

Der Prozess gegen den Lehrer beginnt nun erst im November. Foto: dpa

Grund dafür ist nach Angaben von Amtsgerichtsdirektor Thomas Bröderhausen ein Richterwechsel in dem Fall. „Der Prozess wurde daher in den November verschoben“, erklärt der Jurist. Angesetzt wurden zudem gleich zwei Verhandlungstage: einer am 9. November, ein weiterer zwei Wochen später, am 23. November. Bröderhausen: „Zum ersten Termin wurde nur der Angeklagte geladen. Wenn danach noch nötig, werden beim zweiten Termin die Zeugen vernommen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE