1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Sicherheit für Radler

  6. >

Ortsdurchfahrt Großdornberg ausbauen - im Zusammenhang mit Bielefelder Radkonzept anpassen

Sicherheit für Radler

Bielefeld-Dornberg

Wer als Radfahrer auf der Wertherstraße in der Ortsdurchfahrt Großdornberg unterwegs ist, hat‘s nicht leicht. Einen separaten Radweg gibt es dort nicht. Der Seitenstreifen ist mit Autos zugeparkt. Die Verkehrsdichte ist wegen der angrenzenden Geschäfte relativ hoch. Das soll sich nun ändern.

Von Micahel Schläger

Zwischen Babenhauser und Kirchdornberger Straße sollen Radler auf der Wertherstraße mehr Platz bekommen. Bernhard Pierel Foto:

Einstimmig hat die Bezirksvertretung Dornberg am Donnerstag beschlossen, dass die Radwegeverbindung in beiden Richtungen sicherer ausgebaut werden müsse. Die Verwaltung soll die Angelegenheit prüfen und einen entsprechenden Vorschlag unterbreiten, hatten Grüne, SPD und Linke in der Bezirksvertretung beantragt. Dem waren auch CDU und FDP gefolgt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!