1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Sommerferienspaß im Raps

  6. >

Von Mitte Juli bis Mitte August gibt es im Löhner Stadtteilzentrum viele Aktionen für Kinder

Sommerferienspaß im Raps

Löhne-Mennighüffen

Langeweile in den Sommerferien? Das muss nicht sein! Das Raps bietet Vielfalt und Abwechslung.

Von Dominik Rose

Bogenschießen, Färberwerkstatt und Kinofrühstück gehören beispielsweise zu den Sommerangeboten im Raps. Foto: Dominik Rose

Die Kinder- und Jugendarbeit Löhne bietet am Standort Stadtteilzentrum Raps an der Bergkirchener Straße 151 in Mennighüffen einen bunten Mix aus Spiel-, Spaß- und Kreativaktionen für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an. „Da ist bestimmt für jeden etwas dabei“, sagen die Veranstalter.

Das sind die Angebote

Montag, 19. Juli: Raps on Tour – Fahrt in den Tierpark Olderdissen

Dienstag, 20. Juli: Raps aktiv – Geocachen

Mittwoch, 21. Juli: Raps kreativ – Nassfilzen

Donnerstag/Freitag, 22./23. Juli: Raps kreativ – Trickfilmwerkstatt

Montag/Dienstag, 26./27. Juli: Raps kreativ – Pfeil- und Bogenbau (für Kinder ab acht Jahren)

Mittwoch, 28. Juli: Raps aktiv – Spiel und Spaß im Rapsgarten

Donnerstag, 29. Juli: Raps aktiv – Ab in den Wald

Freitag, 30. Juli: Raps kreativ – T-Shirt-Design

Montag/Dienstag, 2./3. August: Rund um den Hund

Mittwoch, 4. August: Kinofrühstück

Donnerstag, 5. August: Raps kreativ – Spiele für unterwegs

Freitag, 6. August: Raps aktiv – Bogenschießen

Montag, 9. August: Raps aktiv – Wasserspiele

Montag/Dienstag, 9./10. August: Rund um den Hund

Dienstag, 10. August: Raps kreativ – Färberwerkstatt

Mittwoch, 11. August: Raps on Tour – Ferienhof Quest

Donnerstag/Freitag, 12./13. August: Schnupperkurs Reiten

Anmeldungen für die Aktionen werden ab Montag, 21. Juni, ausschließlich per E-Mail an stadtteilzentrum-raps@loehne.de unter Angabe von Name, Anschrift, Telefonnummer und den gewünschten Aktionen entgegen genommen. Ab Dienstag, 22. Juni, sind auch telefonische oder persönliche Anmeldungen möglich.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es gilt bei allen Angeboten die jeweils gültige Corona-Schutz-Verordnung des Landes NRW mit entsprechenden Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben.

Weitere Informationen und Anmeldeformulare gibt es ab sofort im Stadtteilzentrum Raps, Bergkirchener Straße 151 in Mennighüffen, telefonisch unter 05732/7977 sowie per Mail an stadtteilzentrum-raps@loehne.de.

Startseite