1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Sorge vor der Haushaltssicherung

  6. >

Bielefelder Rathauskoalition will Rahmen für Etat 2023 abstecken – keine Steuererhöhung, aber höhere Gebühren denkbar

Sorge vor der Haushaltssicherung

Bielefeld

In der rot-grün-roten Rathauskoalition wächst die Sorge, dass Bielefeld erneut in die Haushaltssicherung abrutschen könnte. Was bedeuten würde, dass Ausgaben auf das Notwendigste beschränkt, freiwillige Ausgaben gestrichen werden müssten.

Von Peter Bollig

Die rot-grün-rote Rathauskoalition will ein neuerliches Haushaltssicherungskonzept Foto: dpa

Das Rathausbündnis will das unbedingt vermeiden und in der Ratssitzung an diesem Donnerstag einen Eckdatenbeschluss zum Haushalt 2023 fassen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE