1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Spezialisten für seltenes Kult-Auto

  6. >

Ariane Pott übernimmt nach plötzlichem Tod ihres Mannes BMW-Z1-Werkstatt in Bürens Stadtteil Wewelsburg

Spezialisten für seltenes Kult-Auto

Büren-Wewelsburg

Eine Frau startet durch. Ariane Pott leitet nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes Udo „Pottis Garage“ in Wewelsburg, ein einzigartiger Fachbetrieb für BMW Z1 Old- und Youngtimer. Der BMW Z1 ist ein Kult-Auto. Nur 8000 Stück wurden von dem Roadster in den Jahren 1989 bis 1991 in den Bayerischen Motorenwerken gebaut.

Von Hans Büttner

Der BMW Z1 ist ein echter Hingucker und ein begehrter Oldtimer. In Wewelsburg leitet Ariane Pott – nach Auskunft der Fachzeitschrift Motor Klassik – weltweit die einzige Fachwerkstatt als Typspezialist des BMW Z1 Roadster. Zum Team gehören Ulrich Meier, Werkstattleiter Sascha Kersting und Bernd Grote Foto: Hans Büttner

Dass der Oldtimer zu einem begehrten Sammlerstück wurde, liegt an seiner speziellen Bauweise: Als einziges Auto überhaupt verfügt das Cabrio über versenkbare Türen. Dass sich diese Fahrzeuge, die einst mehr als 80.000 D-Mark pro Stück gekostet haben, zu begehrten Sammlerstücken entwickeln würden, hatte der Wewelsburger Udo Pott frühzeitig erkannt. 2006 gründete er die Fachwerkstatt für Young- und Oldtimerfahrzeuge „Pottis Garage“. Schwerpunkt ist seither die Reparatur und Restaurierung von BMW Z1.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE