1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Sportsbar an der Industriestraße geplant

  6. >

Unternehmen aus Verl will auch Wettbüro etablieren – Warburger Bauausschuss muss über das Vorhaben entscheiden

Sportsbar an der Industriestraße geplant

Warburg

Eine Unternehmensgruppe aus Verl (Kreis Gütersloh) möchte an der Warburger Industriestraße zwischen der Firma Würth und der dort bereits ansässigen Merkur-Spielhalle eine Sportsbar mit Wettbüro errichten. Über das Vorhaben muss der Warburger Bauausschuss nun entscheiden. Die Sitzung beginnt am Dienstag, 22. Juni, um 18 Uhr in der Stadthalle.

Eine Unternehmensgruppe aus Verl möchte gerne an der Industriestraße eine Sportsbar mit Wettbüro eröffnen. Der Bauausschuss muss darüber entscheiden. Foto: Jürgen Vahle

Bereits vor einem halben Jahr habe die Unternehmensgruppe eine Bauvoranfrage für ein ähnliches Objekt an der Hauptstraße gestellt. Die sei aber nicht genehmigungsfähig gewesen, berichtet Bürgermeister Tobias Scherf in einer Vorlage für den Ausschuss. Wirtschaftsförderer Sören Spönlein habe sich seither bemüht, eine passende Lösung zu finden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!