1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Stadt Herford sucht das Gespräch mit den Bürgern

  6. >

Zwei Veranstaltungen am 20. und 21. Juni – Quartiersentwicklung in Elverdissen und Mobilität von morgen

Stadt Herford sucht das Gespräch mit den Bürgern

Herford

Zu gleich zwei Veranstaltungen lädt die Stadt Herford Bürgerinnen und Bürger am 20. und 21. Juni ein. „Wir wollen zu zwei wichtigen Fragen die Meinung der Bürgerinnen und Bürger wissen und hoffen auf eine rege Beteiligung“, sagt Bürgermeister Tim Kähler.

Von Ralf Meistes

Mehr als sechs Fußballfelder ist die Fläche groß, die die Stadt Herford in Elverdissen entwickeln möchte. Foto: privat

Am Dienstag, 21. Juni, beginnt um 18 Uhr eine Bürgerbeteiligung in den Räumen der ehemaligen Hauptschule Elverdissen (Brandheidestraße 6). Dabei geht es um die zukünftige Entwicklung einer 4,5 Hektar großen Fläche. Ziel der Stadt für die Entwicklung der Fläche ist, den aufgegebenen Hauptschulstandort sowie die erworbenen Freiflächen als grünes und innovatives Quartier mit verschiedensten Wohnungsangeboten für kleine Haushalte, aber auch Familien zu entwickeln.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE