1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Stadt öffnet die Klasingstraße

  6. >

Weil Anlieger jetzt Klage eingereicht haben, baut das Amt für Verkehr in Bielefeld die Sperrpfosten Mittwochvormittag ab

Stadt öffnet die Klasingstraße

Bielefeld

Die Sperrpfosten an der Klasingstraße müssen jetzt weg: Die Anlieger haben inzwischen Klage gegen die Sperrung der Altstadtstraße eingereicht. Damit hat die Stadt jetzt zwei Tage Zeit, die Pfosten zu entfernen und den Durchgangsverkehr wieder zuzulassen.

Von Peter Bollig

Das Amt für Verkehr will die Sperrpfosten in der Klasingstraße am Mittwochvormittag abbauen. Foto: Thomas F. Starke

Das hatte das Verwaltungsgericht Minden der Stadt in einem Eilbeschluss vom 24. September aufgetragen. Einzige Bedingung: Nur wenn die Anlieger, die zunächst nur einen vorläufigen Rechtsschutz beantragt hatten, tatsächlich auch Klage erheben, muss die Stadt tätig werden. Wie Dr. Amrei Stocksmeyer, Sprecherin des Verwaltungsgerichts Minden, auf Anfrage bestätigte, ist die Klage jetzt eingegangen und auch der Stadt zugeleitet worden. Mittwochvormittag, sagte Olaf Lewald, Leiter des Amtes für Verkehr, kämen die Pfosten weg.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!