1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Stadt Paderborn hebt generelle Maskenpflicht in der Fußgängerzone ab Samstag auf

  6. >

In Warteschlangen und im Umfeld von Geschäften gilt die Maskenpflicht weiterhin

Stadt Paderborn hebt generelle Maskenpflicht in der Fußgängerzone ab Samstag auf

Paderborn

Die Maskenpflicht in der Paderborner Fußgängerzone wird ab Samstag, 5. Juni 2021, aufgehoben. Das teilte die Stadt am Freitag mit. Die entsprechende Allgemeinverfügung, die im März dieses Jahres in Kraft getreten ist, laufe am Freitag, 4. Juni, aus.

„In Geschäften und sonstigen geschlossenen Räumlichkeiten im öffentlichen Raum sowie in deren Umfeld (zum Beispiel in Warteschlangen) muss auch weiterhin eine Maske getragen werden“, heißt es in der Mitteilung weiter. Dies gelte auch für die Zuwegungen zu Geschäften (innerhalb einer Entfernung von 10 Metern zum Eingang), auf den Geschäftsgrundstücken und auf den dazugehörigen Parkflächen.

Innerhalb der Räumlichkeiten sei, so die Stadt weiter, das Tragen einer medizinischen Maske erforderlich, in Warteschlangen im Freien oder auch auf dem Wochenmarkt sei eine sogenannte Alltagsmaske ausreichend.

Startseite
ANZEIGE