1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Stadthalle oder Klassenraum?

  6. >

Wie Lübbecker Schulen ihre Abschlussjahrgänge entlassen

Stadthalle oder Klassenraum?

LÜbbecke

Abschluss-Bälle, Partys, große Entlassfeiern – oder Zeugnisvergabe im Klassenraum? Wie wird der Schulabschluss dieses Jahr gefeiert?

Von Joscha Westerkampund

Ob Dr. Eberhard Hagemeier, Schulleiter der Wittekind-Gymnasiums, in diesem Jahr wie 2018 wieder Teufelshörner von den Schülern verpasst bekommt? Die traditionelle Entlassfeier geht an diesem Freitag in der Stadthalle über die Bühne. Foto: WB/Archiv

Eines gilt für alle Lübbecker Schulen: Besser als vergangenes Jahr werden die Abschluss-Feiern auf jeden Fall. Das Wittekind-Gymnasium entlässt etwa 100 Abiturienten. Dafür gibt es an diesem Freitag eine traditionelle Entlassfeier in der Stadthalle mit allen Schülern und Eltern: natürlich unter Corona-Maßnahmen, aber sonst fast wie immer. Mitte August soll es dann einen von den Schülern organisierten Abi-Ball in der Stadthalle geben. „So richtig geplant ist da aber noch nichts“, sagt Stufensprecher Julius Maaß. „Wir haben einen Termin, aber der Fokus liegt jetzt erst mal auf der Entlassfeier. Der Abi-Ball wird dann spontaner geplant, wenn man sieht, was die Corona-Maßnahmen erlauben.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!