1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Stadtwerke stehen unter Strom

  6. >

Der Fuhrpark in Löhne wird nach und nach auf alternative Antriebstechnologien umgerüstet

Stadtwerke stehen unter Strom

Löhne

Die Stadtwerke Löhne rüsten ihren Fuhrpark nach und nach um und setzen beim Kauf neuer Fahrzeuge verstärkt auf Elektromobile. Auch die entsprechende Stromversorgung auf dem Betriebsgelände am Sonnenbrink ist bereits eingerichtet worden. Damit folgt das städtische Tochterunternehmen den Zielen des Löhner Klimaschutzkonzeptes.

Von Dominik Rose

Wenn die Sonne scheint, liefert die Photovoltaikanlage auf dem Dach der Fahrzeughalle der Stadtwerke Löhne am Sonnenbrink die notwendige Energie, um auch die „blaue Flotte“ mit Strom zu versorgen. Auf dem Foto sind drei Elektrofahrzeuge und eine Ladesäule vor dem Verwaltungsgebäude zu sehen. Foto: Dominik Rose

Jedoch sind alternative Antriebstechnologien nicht bei allen Fahrzeugen möglich. Manche Spezial-Lkw, zum Beispiel für den Einsatz im Winterdienst, sind wegen der besonderen Anforderungen nicht als Elektrofahrzeuge verfügbar oder geeignet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE