1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Starker Zusammenhalt in der Krise

  6. >

Initiatoren werten Aktion „Schlangen hilft!“ als großen Erfolg – Angebot wird weitergeführt

Starker Zusammenhalt in der Krise

Schlangen

„Diese Aktion war ein großer Erfolg. Sie hat auch gezeigt, wie stark der Zusammenhalt im Dorf ist.“ Darin sind sich Henning Schwarze und Bodo Kibgies einig. Gemeinsam riefen der Schlänger Geograf, Mitgründer von Schlangen 4.0 und heutiger Ratsherr, sowie der Vorsitzende des FC Fortuna Schlangen im April 2020 „Schlangen hilft!“ ins Leben. Ziel war und ist es, Bürgern der Gemeinde Schlangen zu helfen, die schwere Corona-Krise besser zu überstehen.

Von Uwe Hellberg

Mit dem Smartphone und per App zielgerichtet ein geöffnetes Geschäft finden, auch das haben viele Bürger genutzt, als die Aktion „Schlangen hilft!“ zur Zeit des ersten Lockdowns startete. Foto: Henning Schwarze

Innerhalb eines Tages kauften die Organisatoren damals eine Domain und bauten die Seite „Schlangen hilft!“ im Internet auf. Damit sollten Hilfsangebote gebündelt werden – eine Telefonnummer (05252/9389120) für alle, die Unterstützung bei Einkauf, Apotheken- und Behördengängen oder einen Handwerker benötigen. „Schlangen hilft!“ wird von mehreren Parteien ebenso unterstützt wie von Kirchen und Vereinen. So waren auch die evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Schlangen, die Evangeliums-Christengemeinde Schlangen und die Freie Christengemeinde Oesterholz dabei.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE