1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. „Stolpersteine“ verärgern Wirtschaft

  6. >

Sechs Monate Brexit: OWL-Unternehmer äußern sich

„Stolpersteine“ verärgern Wirtschaft

Bielefeld

Rund ein halbes Jahr nach Eintreten des Brexit ist für die Briten „das Thema durch“. Das sagte der Hauptgeschäftsführer der Deutsch-Britischen Industrie- und Handelskammer (IHK), Dr. Ulrich Hoppe, am Dienstag bei einem bei einem digitalen „Großbritannien-Breakfast Talk“ mit gut 80 Teilnehmern, zu dem die IHK Ostwestfalen eingeladen hatte.

Von Paul Edgar Fels

Lastwagen stehen vor dem Hafen von Dover im Stau. Foto: Gareth Fuller/dpa

Und wenn neben all dem Ärger für Unternehmen bei der Zollabfertigung die Preise für Verbraucher dort steigen sollten – wovon Experten ausgehen –, dann liegen die Ursachen aus Sicht der Briten woanders – bei der Coronakrise oder der Verknappung der Rohstoffe.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!