Neues Angebot in Borgentreich

Strom fürs Rad direkt vor dem Bad

Borgentreich

Mit Beginn der Sommersaison im Freibad Borgentreich geht am Freitag, 11. Juni, auch die E-Bike-Ladestation in Betrieb.

Fachangestellte Pia Heise und Thorsten Müller (Bäderbetriebsleiter) zeigen die neue E-Bike Ladestation. Foto:

Vor dem Eingang des Freibades ist ein Fahrradständer aufgestellt, der mit vier Steckdosen für die Aufladung von Pedelecs und E-Bikes ausgestattet ist. Kostenlos können dort die Akkus der Elektrofahrräder wieder aufgeladen werden.

Von Mai bis September jeweils von 9 bis 19 Uhr steht die E-Lade-Station den Radelnden zur Verfügung. „Vier Akkus können gleichzeitig angeschlossen werden“, sagt Schwimmmeister und Bäderbetriebsleiter Thorsten Müller.

Die Räume im Eingangsbereich des Freibades sind übrigens in den vergangenen Monaten den neuen Anforderungen entsprechend umgebaut worden.

Startseite