1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Strom vom Stadiondach für das H2O

  6. >

Stadt Herford stellt Maßnahmen für mehr Klimaschutz vor – PV-Anlagen, Wärmedämmung, Dachbegrünung

Strom vom Stadiondach für das H2O

Herford

Der neue Supermarkt, der an der Salzufler Straße entsteht, wird eine Photovoltaik-Anlage haben. Bei Neubauten dieser Art macht die Stadt Herford das zur Bedingung, schließlich hat Herford im Mai 2019 den Klimanotstand ausgerufen.

Von Ralf Meistes

Die räumliche Nähe zwischen Ludwig-Jahn-Stadion und Freizeitbad H2O soll genutzt werden. Der Solarstrom vom Stadiondach soll auch ins H2O fließen. Foto: Moritz Winde

Doch wie sieht es mit den Klimaschutzmaßnahmen der städtischen Tochtergesellschaften und in der Stadt selbst aus? Darüber sind jetzt die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses informiert worden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE