1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Taschendiebe nutzen Ablenkung beim Einkaufen

  6. >

Diebstahl in Verbrauchermarkt – Polizei spricht Warnung aus

Taschendiebe nutzen Ablenkung beim Einkaufen

Bünde

Trickdiebe nutzten am Donnerstagmittag in einem Verbrauchermarkt an der Lübbecker Straße eine Situation beim Einkaufen, um einer 79-Jährigen die Geldbörse aus der Handtasche zu stehlen.

Die Polizei warnt: In Bünde sind Taschendiebe unterwegs. Foto: Symbolbild

An der Kasse erst bemerkte die Frau aus Bünde laut Polizeibericht, dass ihr was fehlte. Die Polizei warnt aktuell vor Taschendieben. Die Maske in den Einkaufsmärkten nutzen die Trickdiebe nach wie vor, um sich unerkannt und unbemerkt zu nähern, schreiben die Beamten.

Und weiter: "Schützen Sie ihre Wertsachen insbesondere die Geldbörse und tragen Sie diese Etuis nah am Körper. Am Besten in Innentaschen mit Reißverschluss. In diesem Fall gelang es den bislang unbekannten Täter einen Geldbetrag an der Bank von fast 2000 Euro zu erlangen."

Die Ermittlungen der Polizei in diesem Fall dauern an. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Startseite