1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Teilnehmer für Kürbis-Regatta in Bad Lippspringe gesucht

  6. >

Neue Veranstaltung zum Kürbisfestival am 25. September in der Gartenschau

Teilnehmer für Kürbis-Regatta in Bad Lippspringe gesucht

Bad Lippspringe

Das Kürbisfestival in der Gartenschau Bad Lippspringe, das vom 9. September bis 31. Oktober stattfindet, wird um einen weiteren Programmpunkt erweitert. Zusätzlich zu den bereits etablierten Veranstaltungen wie der Wiegemeisterschaft und dem Kürbisschnitzen wird es am Sonntag, 25. September, erstmals auch eine Kürbis-Regatta auf den Mersmannteichen geben. 

Launiger Wettbewerb: Bei der ersten Kürbis-Regatta in der Gartenschau Bad Lippspringe treten bis zu 16 Teams auf den Mersmannteichen gegeneinander an. Wer sich am Sonntag, 25. September, mit einem Kürbis-Boot in die Fluten stürzen möchte, kann sich ab sofort anmelden.

Anmeldungen für das unterhaltsame Event nimmt die Gartenschau ab sofort entgegen. Gesucht werden bis zu 16 Teams mit jeweils zwei bis drei Mitgliedern ab 18 Jahre, die Lust haben, sich in einem ausgehöhlten Riesen-Kürbis in die Fluten zu stürzen. Die Teilnehmer treten in Duellen gegeneinander an und müssen in den außergewöhnlichen Paddelbooten die Mersmannteiche in der Gartenschau überqueren. Zuschauer sind jederzeit herzlich willkommen.

Am Veranstaltungstag höhlen Mitarbeiter des städtischen Bauhofes ab 8 Uhr die Riesenkürbisse aus, bevor um 10 Uhr das freie Training beginnt. Zwei Stunden lang haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, sich als Kürbis-Kanuten auszuprobieren und sich mit den Eigenheiten ihrer ungewöhnlichen Wasserfahrzeuge vertraut zu machen.

Die Duelle selbst starten um 12 Uhr und die Siegerehrung mit attraktiven Preisen findet nachmittags gegen 16 Uhr statt. Umkleidemöglichkeiten für die Teams sind vor Ort vorhanden. Um das leibliche Wohl der Teilnehmer und Zuschauer kümmert sich die Fleischerei Paul Schröder.

Interessierte Teams können sich ab sofort über den Online-Veranstaltungskalender unter www.gartenschau-badlippspringe.de anmelden. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt und werden nach dem Windhundprinzip vergeben.

Startseite
ANZEIGE