1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Testzentrum schließt

  6. >

Ab nächster Woche wieder Gemeindearbeit am Herforder Münsterkirchplatz

Testzentrum schließt

Herford

Nur noch bis einschließlich Samstag, 14. August, dient das Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Herford-Mitte als Testzentrum. Ab kommender Woche soll in den Räumlichkeiten am Münsterkirchplatz 5 wieder Gemeindearbeit stattfinden.

Von Ralf Meistes

Nur noch bis Samstag bleibt das Schild „Testzentrum“ vor dem Eingang zum Gemeindehaus stehen. Foto: Ralf Meistes

„Die Absprache mit der Kirchengemeinde lautete, dass ich bis nach den Sommerferien die Räumlichkeiten für das Testzentrum nutzen kann. Ich bin sehr dankbar, dass man mir dies ermöglicht hat. Die Räume waren ideal“, sagt Hartmut Wiesemann, Inhaber der Altstädter Apotheke am Alten Markt.

Der Apotheker hatte mit Erlaubnis der Kirchengemeinde seit Mitte April das Testzentrum betrieben. Jetzt wird er diese Tätigkeit zunächst einmal ruhen lassen. „In den vergangenen Tagen sind auch nicht so viele Menschen zum Testen gekommen“, berichtet Wiesemann. Sollte sich die Situation wieder ändern, könne er sich durchaus vorstellen, im Innenstadtbereich erneut ein Testzentrum zu eröffnen.

„Es müssten sich natürlich geeignete Räumlichkeiten finden lassen“, sagt der Inhaber der Altstädter Apotheke. In dieser Frage sei er auch im Gespräch mit der Stadtmarketinggesellschaft Pro Herford.

Startseite