Augsburger verpasst Chance auf Duell mit Zverev

Kohlschreiber in Halle schon draußen

Halle (WB/dis). Kleiner Stimmungsdämpfer bei den Noventi Open: Philipp Kohlschreiber ist beim Tennisturnier in Halle bereits in der ersten Runde gescheitert.

Philipp Kohlschreiber. Foto: Oliver Schwabe

Der 35-Jährige unterlag dem US-Amerikaner Steve Johnson glatt in zwei Sätzen. Nach 68 Minuten war die 3:6, 3:6-Niederlage des Augsburgers besiegelt. In der Vorwoche hatte er auch beim Rasenturnier in Stuttgart eine Auftaktniederlage erlitten. Dadurch verpasste Kohlschreiber, Halle-Gewinner von 2011, die Chance auf ein deutsches Achtelfinal-Duell mit Alexander Zverev.

Der an Nummer zwei gesetzte Hamburger startet am Montagabend gegen Robin Haase aus den Niederlanden in das Turnier.

Startseite