1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Theo ist im TV zu sehen

  6. >

Sendung über zwölfjährigen Scharmeder wird am Sonntag auf Kika gezeigt

Theo ist im TV zu sehen

Scharmede

Theo Schlenger aus Scharmede ist am kommenden Sonntag, 13. Februar, in der Sendung „Stark!“ zu sehen. Von 20.15 Uhr an berichtet der Kinderkanal (Kika) von ARD und ZDF über den zwölfjährigen Jungen aus Scharmede, der seit seiner Geburt an der Glasknochenkrankheit leidet.

Von Hanne Hagelgans

Theo Schlenger und seine Freunde Tim, Leo und Bastian haben den Erlös ihres Sponsorenlaufs im vergangenen Sommer an den Vorsitzenden des SC Concordia Scharmede, Detlef Bentler, überreicht. Der Fernsehbeitrag über die Aktion wird nun am kommenden Sonntag im Kika gezeigt. Foto: Hanne Hagelgans

In „Stark!“ geht es um Kinder, die ein ungewöhnliches Schicksal meistern oder etwas Besonderes auf die Beine stellen und damit auch anderen Mut machen. So wie Theo.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE