1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Tosender Applaus für „Lady in pink“

  6. >

Von Schlager bis Soul: Dänische Sängerin Gitte Haenning gestaltet zwei gefeierte Konzerte in Bad Oeynhausen

Tosender Applaus für „Lady in pink“

Bad Oeynhausen

Gleich zwei Konzerte hat Gitte Haenning am Freitag im Theater im Park gestaltet. Damit hat die dänische Sängerin nachgeholt, worauf das Publikum aufgrund der Corona-Beschränkungen lange warten musste: einen Streifzug durch ihr musikalisches Schaffen aus mehr als fünf Jahrzehnten vom blonden Schlagersternchen des Nordens zur reifen Interpretin von Soul, Jazz und Musical.

Von Gabriela Peschke

Das Publikum feiert Gitte Haenning für ihre Songs, die bis in die 1960er Jahre zurückreichen. Pianist Wolfgang Köhler begleitet sie bei einer soften Ballade. Foto: Gabriela Peschke

Angesichts ihrer nunmehr 75 Lebensjahre schien die „Lady in pink“ auf der Bühne doch beinahe alterslos: der typische „Gitte-Sound“, ihre Gestik und nicht zuletzt der charmante dänische Akzent versetzten die Zuschauer immer wieder neu in Begeisterungsstürme.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!