1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Trauer um Friseur Karl-Heinz Beine

  6. >

Warburger Original, Naturfreund und Träger des Titgenburgerschildes ist im Alter von 85 Jahren verstorben

Trauer um Friseur Karl-Heinz Beine

Warburg

Karl-Heinz Beine ist tot. Der bekannte Warburger Friseurmeister starb am frühen Samstagmorgen, 9. Oktober, im Alter von 85 Jahren.

Der bekannte und beliebte Warburger Frisörmeister Karl-Heinz Beine ist im Alter von 85 Jahren verstorben. Foto: Ralf Benner Foto: Foto: Ralf Benner

Er war eine Frohnatur mit einem ausgeprägten Sinn für Humor, hatte immer ein freundliches Wort auf den Lippen parat, und er hat sich stets um das Wohl seiner Mitmenschen gekümmert. Das Miteinander stand für Karl-Heinz Beine an oberster Stelle. Mit seinem ausgeprägten Sinn für Harmonie hat er viele Menschen zusammengeführt – familiär, freundschaftlich und gesellschaftlich. Das war sein treibendes Element.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!