1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Trauer um Werner Efing

  6. >

Langjähriger Chef der Arbeitgeberverbände engagierte sich vielfältig in Bielefeld und der Region

Trauer um Werner Efing

Bielefeld

Rheinländer im Herzen, Bielefelder mit Leib und Seele und Kosmopolit aus Überzeugung: Wirtschaft und Kultur in der Stadt trauern um Dr. Werner Efing, der am Mittwoch im Alter von 72 Jahren gestorben ist. Bielefeld verliert einen vielfältig engagierten Mann, der sich auch in politische und gesellschaftliche Debatten einbrachte.

Von Andreas Kolesch

Dr. Werner Efing wurde 72 Jahre alt. Foto: Bernhard Pierel

In Dinslaken geborenen, verschlug es Efing nach dem Abitur nach Ostwestfalen. An der Universität Bielefeld war gerade die juristische Fakultät ins Leben gerufen, als sich Efing als einer der ersten Studenten einschrieb. Auf das Prädikatsexamen folgte die Promotion, beruflich ging es zunächst nach Frankfurt und Köln.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE