1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Überwältigende Spendenbereitschaft

  6. >

Facebook-Initiative „Bad Oeynhausen hilft“ für Opfer des Hochwassers stößt am Wochenende auf großes Interesse

Überwältigende Spendenbereitschaft

Bad Oeynhausen

„Als wir am Donnerstag die schrecklichen Bilder von der Hochwasserkatas­trophe gesehen haben, war uns sofort klar, dass wir den Opfern helfen wollten“, sagt Eileen Benndorf. Nachdem eine Recherche nach Anlaufstellen zur Annahme von Sachspenden im Bereich Bad Oeynhausen ergebnislos verlaufen war, beschloss die Wersterin gemeinsam mit ihrem Mann Steffen, selbst einen Sammelpunkt auf dem Grundstück der Familie an der Ringstraße einzurichten.

Von Malte Samtenschnieder

Packen am Wochenende beim Sortieren der Sachspenden für die Hochwasseropfer mit an (von links): Daniel Schiefer, Timo Weinert, Eileen Benndorf, Steffen Benndorf, Rico Beran und Christian Sieker. Um die abgegebenen Dinge sicher für den Weitertransport zu verpacken, liegen mehr als 70 Umzugskartons bereit. Foto: Malte Samtenschnieder

Unter anderem über die Facebook-Gruppe „Bad Oeynhausen hilft – Sachspenden für Hochwasseropfer“ machte das Ehepaar die Aktion am Freitag publik – mit überwältigender Resonanz.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!