1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Unfall: 26-Jähriger schwer verletzt

  6. >

Nachts um 3.20 Uhr: Auto überschlägt sich und landet im Wald zwischen Bielefeld und Herford

Unfall: 26-Jähriger schwer verletzt

Bielefeld/Hiddenhausen (cm)

Auf der Laarer Straße zwischen Bielefeld-Vilsendorf und Herford-Laar ereignete sich am frühen Sonntagmorgen ein Unfall, bei dem ein Mann (26) aus Hiddenhausen schwer verletzt wurde. Der Autofahrer kam mit seinem Audi von der Straße ab, überschlug sich und landete in einem Wald. Glücklicherweise konnte er selbst noch den Notruf absetzen.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag überschlug sich der Wagen und blieb im Wald liegen. Der Fahrer (24) konnte noch den Notruf absetzen. Foto: Westfalennews

Der Hiddenhauser wählte um 3.20 Uhr den Notruf 112. Die Leitstelle in Bielefeld sendet sofort Rettungskräfte an die Laarer Straße in Höhe des Twachtwegs. Der Mann befreit sich selbst aus seinem Audi, welcher auf dem Dach liegt und kämpft sich mit seinen schweren Verletzungen etwa 30 Meter zur Straße. Dort macht er auf sich aufmerksam und wird sofort von eintreffenden Rettern medizinisch versorgt. Ein Rettungswagen bringt in nach einer ersten Behandlung in ein Krankenhaus.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!