1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Unfallverhütung mit „Durchblick“

  6. >

Moderne „VR-Brillen“ bei der Polizei im Kreis Höxter in der Testphase

Unfallverhütung mit „Durchblick“

Kreis Höxter

Das ist für Landrat Michael Stickeln eine ganz neue Erfahrung: Während er in der „virtuellen Welt“ gerade auf einem Fahrrad unterwegs ist, wird er im Kreuzungsbereich plötzlich von einem Lkw erfasst, dessen Fahrer wegen des „Toten Winkels“ den Radler beim Abbiegen nicht wahrgenommen hat – mit schlimmen Folgen.

Von Harald Iding

Hier ist Landrat Michael Stickeln bei seiner virtuellen Fahrt auf dem Rad und der neuen „VR-Brille“ (4K-Auflösung) zu sehen – bevor er „verunglückt“. Foto: Harald Iding

Der Puls schnellt in die Höhe. Der 53-jährige Familienvater hat Glück, er bleibt am Leben. In der realen Welt wäre dieser Unfall vielleicht sogar tödlich ausgegangen – wie bei dem schweren Verkehrsunfall Ende August dieses Jahres an der Kreuzung Brenkhäuser Straße/B 64 in Höxter, wo eine 52-jährige Fahrradfahrerin von einem Lkw erfasst und tödlich verletzt wurde.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE