1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Unter einem Himmel feiern

  6. >

Sommerfest am Pfingstsamstag im Bürgerpark Schloß Holte-Stukenbrock

Unter einem Himmel feiern

Schloß Holte-Stukenbrock

Einen schönen Tag erleben, sich kennenlernen, gemeinsam feiern: Dazu lädt die Diakonische Stiftung Ummeln zusammen mit der Evangelischen Kirchengemeinde, den Johannitern und weiteren Partnern ein. Am Pfingstsamstag, 4. Juni, findet im Bürgerpark am Rathaus Schloß Holte-Stukenbrock das Sommerfest statt. Die Besucher erwartet ein farbenfrohes Programm mit Livemusik, Aktionen, Spielen, Infos und Kulinarischem.

Haben schon vor einem Jahr für das dann verschobene Sommerfest der Diakonischen Stiftung Ummeln im Bürgerpark geworben: (von links) Vorstand Pastor Uwe Winkler, Daniel Ernst (Johanniter Unfall-Hilfe), die Presbyter der Evangelischen Kirchengemeinde Dr. Holger Stritzke und Richarda Robrecht, Pfarrer Reinhard E. Bogdan und Bürgermeister Hubert Erichlandwehr. Foto: Monika Schönfeld

„Unter einem Himmel“ ist das Motto des Festes. Als Schirmherrn konnte die Stiftung Hubert Erichlandwehr gewinnen. Das Sommerfest beginnt um 14 Uhr mit einer Andacht auf der Bürgerpark-Bühne, den die Stiftung gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde gestaltet.

Danach gibt es bis etwa 18.30 Uhr viel zu erleben. So haben Feuerwehr, Johanniter, DLRG und Polizei eine Blaulichtmeile, auf der sie Fahrzeuge zeigen, Aktionen vorführen und vielseitig informieren. Die Rettungshundestaffel der Johanniter ist ebenfalls in Aktion zu sehen.

Die Evangelische Kirchengemeinde bietet gemeinsam mit der Jugendhilfe der Stiftung Spiel und Spaß für jüngere Besucher. Auch Bogenschießen und Baumklettern werden auf dem Gelände angeboten. Wie ein Virus unser Leben verändert hat, dokumentiert das Fotoprojekt „AugenBlicke“ der Diakonischen Stiftung Ummeln. Ein Linienbus des Unternehmens Mobiel, der mit „AugenBlicke“-Motiven beklebt wurde, kann besichtigt werden. Mobiel ist ebenso wie der Verein „Fahrräder bewegen Bielefeld“ mit einem Infostand vertreten.

Den ganzen Nachmittag über gibt es Musik und Aktionen auf der Bühne. Das städtische Blasorchester ist dabei, die Musikerin und Poetry-Slammerin Nadine Dubberke und am frühen Abend spielt die Bielefelder Band Devinas Pop-Klassiker und Eigenkompositionen.

Ab 19.30 Uhr wird im Bürgerpark richtig eingeheizt: Die Band „de-partners“ rockt quer durch vier Musik-Dekaden. Essen und Trinken gehören zum Sommerfest dazu. Der Männerkreis der Kirchengemeinde wird Steaks auf den Grill legen, die Johanniter Champignons, Bratwurst und Pommes anbieten. Kuchenbuffet, Pizza und anderes mehr runden die kulinarischen Angebote ab.

Startseite
ANZEIGE