1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Veranstaltungen
  6. >
  7. Schöne Ferien! Das ist los in Ostwestfalen-Lippe

  8. >

Wissenswertes und Freizeittipps rund um die Urlaubszeit

Schöne Ferien! Das ist los in Ostwestfalen-Lippe

Bielefeld/Paderborn/Herford

Endlich Sommerferien in NRW:  Wir haben Tipps für Ausflugsziele und Veranstaltungen, nützliches Wissen rund um die Reise und ein paar Sommerhits, damit die Ferienzeit auch in Ostwestfalen-Lippe zum Erlebnis wird.

Symbolbild. Ein Badegast springt von der Plattform eines Strandbades in das kühle Wasser. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Badeseen in OWL mit guten Noten

Die meisten Badegewässer in Nordrhein-Westfalen haben laut Landesumweltamt eine sehr gute Wasserqualität. In Ostwestfalen-Lippe erhielten gar alle untersuchten Gewässer die Bestnote. Für OWL mit Bestnote aufgeführt sind der Badesee Lahde in Petershagen, der Badesee Mindener Wald in Hille, der Borlefzener See in Vlotho, die Freizeitanlage Godelheim in Höxter, das Freizeitzentrum Varenholz in Kalletal, der Große Weserbogen (südlicher See) in Porta Westfalica, der Lippe-See und der der Nesthauser See in Paderborn, der See am Kleihügel in Espelkamp, das Waldbad Steinhagen.

Auf einer neuen Online-Karte des Landesstatistikamts IT.NRW sind Lage und die Wasserqualität der Seen des Landes angegeben. Die meisten Menschen brauchen von ihrer Wohnung aus maximal 20 Minuten mit dem Auto, um zu dem nächstgelegenen See zu kommen, ob Stausee, Baggersee oder ein anderer Typus. Auch mit dem Fahrrad sind die meisten Strecken gut machbar. Insgesamt haben die Seen in NRW den Angaben zufolge eine Fläche von 20.023 Hektar.

FERIEN IN DER REGION ⛱️

Nicht immer muss ferngereist werden, um den Sommer zu genießen. Auch Ostwestfalen-Lippe bietet viele Ausflugsziele und Veranstaltungen. Hier der Überblick nach Kreisen:

Mehr über Veranstaltungen in Ostwestfalen-Lippe gibt es ständig auf unserer Sonderseite mit vielen Tipps und Hinweisen auf Feiern und Feste aus der ganzen Region.

KREIS PADERBORN

Juni - 24. Juli: Sandwelten in Bad Lippspringe

Die Gartenschau Bad Lippspringe verwandelt sich bis Sonntag, 24. Juli, in einen großen Tierpark. Während der zweiten Auflage der Sandwelten erwarten die Besucherinnen und Besucher zehn Sandskulpturen zum Thema „Wilde Tiere“.

Juni - 27. August: "Die kleine Hexe" in Schloß Neuhaus

In Chris Malassas Inszenierung der Geschichte von Otfried Preußler begleiteten die Zuschauer auf der Freilichtbühne Schloß Neuhaus die kleine Hexe und ihren sprechenden Raben Abraxas dabei, den großen Traum endlich zu verwirklichen. Tickets gibt es hier.

1. Juli: The BossHoss in Büren

Drei Anläufe hat es gebraucht, doch dafür wird das Event bestimmt jetzt umso schöner. Nach den coronabedingten Absagen 2020 und 2021 ist es nun soweit: Die Country-Rocker von „The BossHoss“ geben am Freitag, 1. Juli, ein Konzert in Büren. Es gibt noch Karten.

15. + 16. Juli: Beatsteaks und Flogging Molly beim Wohlsein Open Air

Rund 8.000 Musikfans konnten nach Veranstalterangaben im vergangenen Sommer bei insgesamt acht Picknickkonzerten im Schloss- und Auenpark Musik live erleben. Auch in diesem Jahr sollen die Paderborner auf dem Gelände wieder renommierte Bands und Künstler erleben können - allerdings wieder im Stehen. Zwei Bands stehen schon fest: Die Beatsteaks (15. Juli) und Flogging Molly (16. Juli).

23. - 31. Juli: Libori in Paderborn

Paderborns fünfte Jahreszeit beginnt am 23. Juli. Bürger und Kirche feiern den Heiligen Liborius, den Schutzpatron von Stadt und Erzbistum, mit Kirmes und Prozession. Zum 500. Libori-Mahl hat sich prominenter Besuch angekündigt: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier kommt.

BIELEFELD

Auf in den Tierpark Olderdissen!

Für den Heimat-Tierpark Olderdissen gelten neue Öffnungszeiten. Der Tierpark an der Dornberger Straße ist von montags bis sonntags von 6 bis 22 Uhr geöffnet. Bereits seit April ist der Zugang zum Tierpark auch wieder über die Seiteneingänge möglich. Ab 22 Uhr sind diese Eingänge geschlossen. Das Verlassen des Tierparks ist dann nur noch über den Haupteingang möglich.

2. Juli: Straßenkunst-Festival "Hut ab!"

Zu erleben sind Live-Musik, Akrobatik, Comedy und Zauberei. Kombiniert wird das Straßenkunst-Festival mit einem Late-Night-Shopping. Das heißt, die Geschäfte in der Bielefelder Innenstadt legen eine Spätschicht ein und öffnen bis 22 Uhr.

7. August: Wackelpeter

Der letzte Sonntag der Sommerferien in NRW gehört Kindern und Familien. Das Kinderkulturfest Wackelpeter im Ravensberger Park präsentiert nationale und internationale Theatergruppen, MärchenerzählerInnen, Walk-Acts, MusikerInnen und Clowns. Weitere Infos gibt es beim Kulturamt Bielefeld.

29. - 31. Juli: Sparrenburgfest

Ritter und Burgfräulein schlagen an der Bielefelder Sparrenburg nach zwei Jahren Pause wieder ihre Zelte auf. Vom 29. bis 31. Juli lässt das Bielefelder Sparrenburgfest das Mittelalter lebendig werden.

KREIS HERFORD

Sechs Wochen Action für 25 Euro

Gähnende Langeweile in den Sommerferien? Mit dem Ferienpass kann das nicht passieren. Dafür haben die Landeskirchliche Gemeinschaft Enger (LKG), das Kinder-, Jugend- und Kulturzentrum Kleinbahnhof (KBH) und der Schulsozialdienst des Widukind-Gymnasiums (WGE) gesorgt.

"Sport im Park" in Herford

An sechs verschiedenen Standorten werden die heimischen Sportvereine 23 Kurse für so ziemlich alle Alters- und Leistungsgruppen anbieten – kostenfrei und ohne Anmeldung.

KREIS HÖXTER

Juni - 10. August: Ferienspaß in Höxter und Boffzen

41 Veranstalter bieten 147 Veranstaltungen: Die AWO Frauenberatungsstelle wird mit einem Zumba-Angebot aufwarten. Der Zonta-Club Höxter bietet erstmals einen Nähworkshop an. Der Reitverein am Köterberg ist mit Angeboten rund ums Pferd vertreten. Anmeldungen sind auf der Ferienspaß-Seite möglich.

Ab 1. Juli: Klosterfestival

Einen Mix aus Konzerten, Workshops und Wanderungen bietet ab 1. Juli das diesjährige Klosterfestival in Ostwestfalen-Lippe.

1. - 3. Juli: Diemelzauber in Warburg

Ein Sommerfest für alle Generationen kommt: Auf 50.000 Quadratmetern wird am ersten Juli-Wochenende, 1. bis 3. Juli, an den Ufern der Diemel der „Diemelzauber“ gefeiert.

20. Juli - 6. August: Kinderferienspaß in Nieheim und Steinheim

Nach zweimal Kinderferienspaß „light“ (einmal in den Herbstferien) wegen der Corona-Pandemie, gibt es nun wieder (fast) volles Programm in drei Wochen der Sommerferien. Die Anmeldungen für die fast 60 Veranstaltungen beginnen am Donnerstag, 9. Juni, ausschließlich online unter dieser Adresse.

2. - 4. August: Kulturforum in Brakel

Dieser Werkstattaufenthalt für junge Leute könnte die Tür zu einer ganz neuen Welt öffnen. Das beliebte „Kulturforum“ im Kreis Höxter geht in die zehnte Runde und lädt bis zu 140 Teilnehmer ein. Die drei Erlebnistage sind für sie kostenfrei. Mehr Infos und Anmeldung hier.

KREIS MINDEN-LÜBBECKE

Juni - 7. August: Orgelsommer in Lübbecke und Umgebung

Es ist der mittlerweile elfte Orgelsommer, der in diesem Jahr mit insgesamt acht Veranstaltungen in Lübbecke und sechs weiteren Orten zu erleben ist. Dale Kavanagh und Thomas Kirchhoff sind das Amadeus-Guitar-Duo. Sie gastieren etwa am Sonntag, 10. Juli, in Lübbecke, unter anderem mit Stücken von Vivaldi, Bach und Rodrigo.

Juni - 15. Juli: Rock, Folk und Poetry in Stemwede

Für Juni und Juli sind sechs Live-Veranstaltungen geplant. Von Rock über Folk bis hin zu Poetry Slam ist für jeden etwas dabei. Bei schlechtem Wetter werden die Veranstaltungen ins Life House verlegt.

Juni - 1. Juli: Sport im Kurpark Bad Oeynhausen

Yoga mit Blick auf die Wandelhalle, Pilates vor der Kulisse des Kaiserpalais oder Power-Walking im Kurpark – die zweite Auflage von „VHS im Park“ in Bad Oeynhausen steht im Zeichen von Bewegung, Sport und Gesundheit.

2. Juli: Sommerkonzert der Landesregierung in Bad Oeynhausen

Anfang Juli geht auf den Kurhausterrassen vor dem Kaiserpalais das Sommerkonzert 2022 der Landesregierung NRW über die Bühne. Den musikalischen Part des Konzerts übernimmt die Nordwestdeutsche Philharmonie. Gemeinsam mit internationalen Solistinnen und Solisten spielt das Landesorchester mit Sitz in Herford Klassik, Oper und Musical-Hits. Erwartet werden mehrere tausend Besucher. Der Eintritt ist frei. Zudem überträgt das WDR-Fernsehen die Veranstaltung live. Hier gibt's mehr Infos.

2. Juli - 10. September: Sommerbühne in Bad Oeynhausen

Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr startet die #SommerbühneBadOeynhausen in die zweite Saison: Vom 2. Juli bis zum 10. September erwartet die Besucher der Innenstadt immer freitags und samstags zu festen Zeiten ein kleines, aber feines Kulturprogramm. Hinzu kommen weitere Veranstaltungen auch an anderen Wochentagen, verteilt über das gesamte Stadtgebiet. Viele Informationen zum ganzen Programm gibt es hier.

9. - 10. Juli: Sommer auf dem Anger in Espelkamp

Musik für Kinder und Erwachsene, eine Feuer-Show, ein unsichtbarer Hund, Kletterfelsen und ein verkaufsoffener Sonntag erwarten Besucher auf dem Grünanger in der Innenstadt von Espelkamp. Mehr Infos gibt's hier.

5. - 7. August: Umsonst &  Draußen in Veltheim

Das Umsonst & Draußen-Festival vor dem Veltheimer Kraftwerk feiert nach zwei Jahren Corona-Pause ein Comeback. 250 Musiker und Crewmitglieder werden auf den Weserwiesen erwartet.

KREIS GÜTERSLOH

Juni - 6. August: Kultur in Künsebeck

„Wir hatten sogar schon Ticketanfragen“, schmunzelt Friederike Hegemann vom Veranstalter Interessengemeinschaft Künsebecker Bürger (IGKB) – und macht gerne auf die Besonderheit der Veranstaltungsreihe aufmerksam: „Alles ist umsonst und findet draußen auf der selbst gebauten Bühne statt.“

Ab 30. Juni:  Glanzlichter-Open-Air-Events in Schloß Holte-Stukenbrock

Hits von Robbie Williams, Marius Müller-Westernhagen und dem unsterblichen Freddie Mercury mit „Queen“ fluten an drei Donnerstagen in den Sommerferien den Bürgerpark zwischen Rathaus und Gymnasium in Schloß Holte-Stukenbrock.

Start ist am Donnerstag, 30. Juni, mit „No Regrets“, einer Robbie-Williams-Tribute-Band. Peter Zahn alias „Mariuzz“ gastiert am Donnerstag, 14. Juli, ab 20 Uhr im Bürgerpark.  „Queen Forever“ verblüfft am Donnerstag, 28. Juli, ab 20 Uhr jeden mit ihrer fantastischen Interpretation der legendären britischen Rockformation Queen.

8.-10. Juli: Festival in Schloß Holte

Das Senne-Brass-Festival, einst als Auftaktveranstaltung zum Stadtjubiläum 50 Jahre SHS 2020 geplant, soll in diesem Jahr unbedingt stattfinden. Dafür nehmen die Veranstalter einen Standortwechsel in Kauf, der aus wirtschaftlichen Gründen notwendig ist. Statt am Safariland heißt es nun vom 8. bis 10. Juli „Tuten & Danzen“ in Schniedermann‘s Heckenwirtschaft an der Oerlinghauser Straße.

KREIS LIPPE

Die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) bieten ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder. In der Region sind die Standorte Lippe und Paderborn mit dabei und bieten kostenfreie Workshops wie Brotbacken oder Trickfilme selbst drehen an.

Statussymbol Sprungturm

Freibäder haben wieder geöffnet. Wer schon einmal ganz oben auf einem Sprungturm stand - den Geruch von Chlor, Pommes und Sonnencreme in der Nase hatte - und nach unten gestürzt ist, vergisst das sein Leben lang nicht. Warum?

DLRG beklagt Mangel an Rettungsschwimmern

Weil der DLRG Helfer fehlen, kann sie derzeit nicht alle Strände an Nord- und Ostsee bewachen. Woran liegt das? Auch Corona ist schuld.

NRW-Sommerferien ab 2025 wieder im Juli

Die Kultusministerkonferenz hat die Termine für die Schul-Sommerferien 2025-2030 festgelegt, von denen für Zehntausende Familien in Nordrhein-Westfalen die Urlaubsplanung abhängt. Nach der langfristigen Regelung, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt, sollen die Schulferien 2025 am 14.7 (bis 26.8.) starten, im Folgejahr am 20.7., 2027 am 19.7., 2028 am 10.7. und 2029 am 2.7. Der früheste Ferientermin liegt nach diesen Planungen 2030, wo die Sommerferien vom 24.6 bis zum 6.8. dauern sollen.

Zeugnissorgen?

AUF DER REISE ✈️

Flughafen Düsseldorf rechnet auch in Ferien mit langen Schlangen

Immer wieder kommt es am Flughafen Düsseldorf zu langen Wartezeiten am Check-in und an den Kontrollen. Die Flughafengesellschaft befürchtet, dass dies auch in den Sommerferien nicht besser wird. Mehr Personal soll die Lage etwas entschärfen.

Gelockerte Corona-Regeln

Auf diesen Strecken drohen Staus

Viel Geduld und einen kühlen Kopf - das brauchen alle, die in den kommenden Wochen mit dem Auto in den Urlaub starten wollen. Denn der Reisesommer dürfte so staureich werden wie vor Corona, schätzt der ADAC. So füllen sich die Autobahnen bereits am kommenden Wochenende (24. bis 26. Juni), wenn in Nordrhein-Westfalen die Sommerferien beginnen.

Bauarbeiten auf Bahn-Strecken im Kreis Höxter

Bahnreisen ist im Kreis Höxter wegen Gleisbauarbeiten derzeit schon nur mit Einschränkungen möglich. Sperrungen gibt es nahezu auf allen Strecken. Zum Beginn der Sommerferien in der kommenden Woche wird sich Situation noch einmal verschärfen, was die Reise mit der Bahn in den Urlaub nicht einfacher macht.

Urlaubszeit: Aufmerksame Nachbarn schrecken Einbrecher ab

Wie gut kennen Sie Ihre Nachbarn? Es muss ja keine Freundschaft bestehen, aber wer sich kennt, hilft sich. Und aufmerksame Nachbarn können Einbrüche vermeiden, während man selbst im Urlaub weilt. Harald Schmidt, Geschäftsführer der Polizeilichen Kriminalprävention der Länder und des Bundes rät, was Nachbarn gegenseitig für ihre Sicherheit tun können - und wann sie sich am besten zurückhalten.

Bußgeld droht: Einfuhr von Samen und Früchten gut prüfen

Eine Pflanze oder Frucht von der Fernreise mitbringen? Wer das plant, sollte sich mit den Einfuhrbestimmungen beschäftigen. Andernfalls kann es bei der Ankunft am Flughafen  Probleme geben.

Startseite
ANZEIGE